• slideshow_erfahrungsberichte_1
Tatendrang Erfahrungsberichte

Erfahrungsberichte Duisburg

TATENDRANG verschönert KiTa-Gruppenräume

Mitte Januar waren wir in der heilpädagogischen Kita Tausendfüßler der Lebenshilfe Duisburg aktiv. Drei Gruppenräume bekamen einen frischen Anstrich und dafür klebten, räumten und pinselten freiwillige Eltern, Erzieherinnen und Helferinnen von TATENDRANG Seite an Seite. Zu unserer Freude war auch ein Malermeister vor Ort und spendete sein Wissen. Von den Erzieherinnen wurden wir herzlich empfangen und durch den Tag begleitet, vielen Dank für die gute Stimmung und Verpflegung!

TATENDRANG bringt Außengelände auf Vordermann

Garten einer Wohneinrichtung für Menschen mit Behinderungen ist jetzt wieder schön

Im September haben wir mit unserer Freiwilligen Sylvia das Außengelände einer Heilpädagogischen Einrichtung (HPH) des LVR in Duisburg-Laar wieder auf Vordermann gebracht. Zusammen mit unserer TATENDRANG-Referentin hat sie mit viel Ehrgeiz Hecken geschnitten, Laub aufgesammelt, Unkraut entfernt und Verblühtes abgeschnitten. Für Sylvia war es schon die zweite Zusammenarbeit mit unserem Projekt TATENDRANG und auch dieses Mal war sie wieder zufrieden mit dem Tag: „Der Einsatz hat mir Spaß gemacht und ich hoffe, dass sich in Duisburg mehr Einrichtungen mit Projekten melden, da ich natürlich vorrangig in meiner Stadt helfen möchte.“

Demnächst wollen wir in dieser Einrichtung noch gemeinsam Fallschutzmatten für die Bewohner/innen im Rollstuhl unter der Schaukel verlegen – sobald der Einsatz feststeht, werden wir diesen natürlich auf unserer Website veröffentlichen.